SENA cura 

 

Kleine Patienten ganz groß!

Die Erhaltung und Optimierung der Lebensqualität unserer kleinen Patienten mithilfe einer individuell angepassten und intensiven Pflege und Betreuung hat für uns oberste Priorität. Die Fachkräfte des Kinder- Intensivpflegedienstes der SENA cura  legt dabei großen Wert auf die Berücksichtigung der persönlichen Gegebenheiten, Anforderungen und Bedürfnisse der Kinder und Eltern.

Die Leistungen der Kinderintensivpflege sind vielfältig. Von der Schul- und Kitabegleitung über die Intensivpflege bis hin zur Beatmungspflege oder der 24 Stunden Versorgung bietet die Kinderintensivpflege der SENA cura  ein breit gefächertes Leistungsspektrum.


Individuelle Leistungen für jedes Kind

Ein umfangreiches Leistungsangebot ist notwendig, um auf die individuelle Situation der Kinder und Jugendlichen optimal eingehen zu können. Welches Angebot und welche Betreuung ein Kind genau benötigt, hängt auch vom Krankheitsbild ab. Der Arzt erstellt in Absprache mit den Pflegekräften und den Eltern eine Verordnung, die die Pflegefachkräfte der SENA cura schließlich in die Praxis umsetzen – selbstverständlich immer in Rücksprache mit den Eltern. 
So bietet der Kinderintensivpflegedienst Leistungen der Grundpflege, Behandlungspflege und auch Leistungen, die die Verhinderungspflege einschließen. 


Unsere Leistungen im Überblick

  • Behandlungspflege (z.B. Intensivpflege, Beatmungspflege, Infusionstherapie)

  • Grundpflege

  • zusätzliche Betreuungsleistungen nach § 45 SGB XI

  • Beratungseinsätze nach § 37 ABS.4
, SGB XI

  • Verhinderungspflege nach § 39 SGB XI


  • Kurzzeitpflege

  • Schul- und Kitabegleitung


  • Urlaubsbegleitung

  • Verhandlungen mit Kostenträgern

  • Unterstützung bei Beschaffung von Pflegehilfsmitteln


  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Therapeuten

Karte
Anrufen
Email
Info